physics- Brett vor dem Kopf
Coaching für Kinder und Jugendliche Praxis Kela

Coaching kann dir helfen, wenn du

  • Probleme in der Schule hast
  • Angst vor Referaten oder Prüfungen hast
  • nicht genau weißt, wie Lernen funktioniert
  • nicht weißt, was du nach der Schule machen sollst
  • mehr Erfolg (z.B. beim Sport) haben willst
  • gerne etwas ändern würdest
  • deine Ziele bisher nicht erreichst
  • und vieles mehr

 

 

 

Wie läuft eine Coaching-Sitzung ab?

In der ersten Sitzung lernen wir uns kennen und ich beantworte gerne deine Fragen, falls du welche hast. Wir besprechen, was genau der Grund für das Coaching ist. Was sehen deine Eltern als "Problem", wie siehst du es? Beim ersten Termin können deine Eltern gerne mitkommen, später arbeiten wir zu zweit.

Der nächste Schritt ist, dass wir gemeinsam ein für dich tolles Ziel erarbeiten. Wenn du z.B. Lernprobleme hast, könnte ein Ziel sein, dass du in kürzerer Zeit ohne (für beide Seiten) anstrengende Diskussion mit deinen Eltern lernst und danach Freizeit hast.

 

Du entscheidest, was von dem, was wir besprechen und miteinander arbeiten, du anderen (Eltern, Freunden) erzählen möchtest.

 

In den nächsten Sitzungen arbeiten wir daran, dass du dein Ziel so schnell und angenehm wie möglichst erreichst.

Was genau wir machen, ist immer unterschiedlich, so wie jeder Mensch unterschiedlich ist. Ich gehe dabei ganz auf dein Können und deine Bedürfnisse ein.

 

Wie viele Coaching-Sitzungen brauche ich?

Das kommt ganz auf das Thema und deine Motivation an.

Wenn es ein "kleines" Thema ist oder realtiv neu, genügen wahrscheinlich wenige (ca. 1-3) Sitzungen.

Bei Themen, die schon lange Zeit bestehen oder die komplex sind, werden wir wahrscheinlich mehr Sitzungen brauchen.

Es kommt immer auf das Thema und die Person an. Wenn du gut mitmachst und von deinen Freunden und deiner Familie Unterstzützung bekommst , kann es ganz schnell gehen, dass du dein Ziel erreichst.

mindmap Coaching für Kinder und Jugendliche
Coaching für Kinder und Jugendliche Praxis Kela